logo dssv(1)
dssvTop
130531 nachschule 1024

Willkommen beim Deutschen Schul- und Sprachverein

"Deutsche Kindergärten Sonderburg" (DKS)

Abteilung Ringreiterweg

Kg_Ringreiterweg_neu

Der Kindergarten besteht seit dem Jahre 1937, im Jahre 1993 ist eine Kinderkrippe angegliedert worden. Das heißt, wir betreuen die Kinder ab 6 Monaten bis zu ihrer Einschulung.

Unser Kindergarten umfasst 3 Gruppen, in denen die Kinder entsprechend ihres Alters und Entwicklungsstandes individuell betreut und gefördert werden. Für unsere Krippenkinder in der Eichhörnchengruppe bieten wir eine Essensordnung an, die von den Eltern finanziert wird. Die Kinder der anderen beiden Gruppen bringen ihr Essen von zu Hause mit. Jedoch bieten wir für diese Kinder eine Obst-, Joghurt- und Milchordnung an, die ebenfalls von den Eltern finanziert wird.

 

Die pädagogische Arbeit unseres Kindergartens basiert auf einer klaren Vision:
Wir wollen dazu beitragen, dass die uns anvertrauten Kinder als fröhliche, gesunde und aufgeweckte Menschen ihren Platz in der Gesellschaft finden.

Um dieses Ziel erreichen zu können, haben wir verschiedene Schwerpunkte in unserer Arbeit gesetzt:

 

Waldtage

Wir legen großen Wert auf viel Bewegung und frische Luft, daher streben wir an, mindestens einmal am Tag draußen zu spielen. Eine Besonderheit unseres Kindergartens sind unsere Waldtage. Unsere Kleinsten gehen einmal wöchentlich spazieren. Die 2–3 jährigen Kinder machen einmal wöchentlich Ausflüge an den Strand oder in den Wald. Die Kindergartenkinder gehen sogar zweimal wöchentlich an den Strand oder in den Wald. Die Waldtage finden ganzjährlich statt und sind in unsere pädagogische Arbeit eingebunden.

 

Ausflüge

Zusätzlich zu den Waldtagen machen wir verschiedene Ausflüge. Diese gehen mal in die Bibliothek, mal in die Tierhandlung, zu einer Theateraufführung oder auch mal ins Museum. Die besondere Lage im Zentrum, in unmittelbarer Nähe zum Strand oder Wald, gibt uns viele Möglichkeiten für verschiedenste thematische Ausflüge.

 

Kostpolitik

Der Kindergarten hat eine Kostpolitik mit einer Ernährungswissenschaftlerin ausgearbeitet, die sowohl für Krippen- als auch Kindergartenkinder gilt.

 

Vorschulclub

Die kommenden Vorschulkinder werden gezielt gefördert. Unter anderem legen wir hierbei großen Wert auf die Selbstständigkeit der Kinder und das Sozialverhalten. Um die phonologische Bewußtheit der Kinder zu fördern, arbeiten wir mit einem speziellen Programm (Wuppi). Die phonologische Bewußtheit ist eine wichtige Voraussetzung für den Schriftsprachenerwerb in der Schule.

Wir arbeiten zudem eng mit der Deutschen Privatschule Sonderburg zusammen und besuchen monatlich die Vorschulklasse. Alle zwei Wochen kommt die Vorschulklassenlehrerin in unseren Kindergarten und erlebt die Kinder in ihrer vertrauten Umgebung.
 
Im Mai machen wir mit den kommenden und jetzigen Vorschulklassenkindern einen zweitägigen Ausflug mit Übernachtung.

 

Feste

Besondere jahreszeitliche Ereignisse markieren wir durch Feste. Hier stehen u. a. eine festliche Weihnachtsfeier, Osterfrühstück, Abschlussfest für die Schulkinder, Geburtstage etc. auf dem Programm.

 

Musik

Einmal wöchentlich besucht uns eine Musikpädagogin, die mit den Kindern singt, tanzt und musiziert. Die Kinder dürfen in der Musikstunde auch Instrumente ausprobieren. Der Musikunterricht wird für verschiedene Altersgruppen angeboten und ist ein kostenfreies Angebot unseres Kindergartens.

Falls wir euer Interesse wecken konnten, möchten wir euch unsere Internetseite www.kiga.dk
empfehlen. Hier könnt ihr euch noch ausgiebiger über unseren Kindergarten informieren.

Nach Absprache stehen wir gerne für einen Besuch unseres Kindergartens zur Verfügung.

 

Also liebe Eltern, wenn eure Kinder...

 

  • spielend Deutsch lernen
  • sich in einer kleinen und überschaubaren Gruppe wohlfühlen
  • Freiräume für die persönliche Entwicklung brauchen
  • gerne viel in der frischen Luft sind
  • gerne deutsche Lieder und Geschichten hören
  • viel und gerne spielen
  • auch Dänisch sprechen und dänische Lieder singen

 

 

... ja dann schaut doch in unseren Kindergarten rein.

Wichtiger Hinweis

Die Belegungszahlen unserer Einrichtung sind steigend. Um Planungssicherheit zu gewährleisten bitten wir alle Eltern dringend darum, ihre Kinder so zeitig wie möglich (nach Geburt) anzumelden.

Kg Ringreiterweg Logo
Deutscher Kindergarten Ringreiterweg
Ringridervej 13
6400 Sønderborg
  
Tel.: +45 /7442 4579
 
Schreib uns eine Mail
 
Öffnungszeiten
Mo.-Fr.: 6.45-16.45 Uhr
 
Anmerkungen
In den Schulferien ist Ganztagsbetreuung möglich.
Musikpädagogin im Haus.
Monatlich: Besuch der Vorschulklasse
 
Gesamtleitung
Florian Born, Gesamtleiter der
Deutschen Kindergärten Sonderburg
Büro: Avnbølvej 12, Ullerup
6400 Sønderborg
Tel. +45 / 8872 5437
mobil +45 / 2790 0486
Schreib Florian eine Mail
 
Abteilungsleiterin
Melanie Bertelsen, Erzieherin
 
Trägerverein
Deutscher Kindergartenverein Ringreiterweg